Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das NOA-Haus. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 29. September 2011, 12:15

Back to the past - ein Oldiesender

Wir senden die 50er, 60er, 70er und auch die 80er.
Alles was der Vergangenheit anghört und unvergessen bleibt.



2

Samstag, 8. Oktober 2011, 15:06

Eine Perle von 1967


psilocix

unregistriert

3

Samstag, 8. Oktober 2011, 16:49

Toller Song, mag ich sehr. Auch die dazugehörige Szene aus 'Fear and Loathing in Las Vegas'...

4

Samstag, 8. Oktober 2011, 18:20

Uah das is grad voll gruselig....ich hab jetzt den Thread hier aufgemacht und *wusste* irgendwie, dass dieses Lied gepostet wurde.
Creepy.
Aber geiler Song.
I quickly realized that the only way to be happy as a human was to spend all of your time in the company of non-humans.

-Guy Mann

Lojko

psycho made by mom

Beiträge: 1 036

Wohnort: Vineta 6, Noa-Haus

Beruf: Killer

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 20. Oktober 2011, 10:06

Super Rocksong aus dem Jahre 1974.

Too weird to live, too rare to die!
+++
"Zwei gingen hinein, einer kam heraus, tick tack, einer im Sack."
(Dr.Wonder)

Lojko

psycho made by mom

Beiträge: 1 036

Wohnort: Vineta 6, Noa-Haus

Beruf: Killer

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 27. Oktober 2011, 09:51

Heute mit einem Song aus dem Jahr 1970.
Luzifer's Friend mit Toxic Shadows.

Too weird to live, too rare to die!
+++
"Zwei gingen hinein, einer kam heraus, tick tack, einer im Sack."
(Dr.Wonder)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lojko« (27. Oktober 2011, 10:20)


Lojko

psycho made by mom

Beiträge: 1 036

Wohnort: Vineta 6, Noa-Haus

Beruf: Killer

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 20. November 2011, 08:55

Irgendwie ist das ein Klassiker und auch ein Ohrwurm,
für mich zumindest.

Too weird to live, too rare to die!
+++
"Zwei gingen hinein, einer kam heraus, tick tack, einer im Sack."
(Dr.Wonder)

8

Sonntag, 20. November 2011, 16:25

Ohja, das is toll

Oder natürlich das hier:

I quickly realized that the only way to be happy as a human was to spend all of your time in the company of non-humans.

-Guy Mann

psilocix

unregistriert

9

Montag, 21. November 2011, 09:14

<3! Das war mein Lieblingslied als Kind. (Ja, ich war n komisches Kind... Überraschung. >>' *g*)

10

Freitag, 6. Januar 2012, 10:28

Kurz um sich guck. Keiner da. Musik aufdreh.


11

Montag, 13. Februar 2012, 10:29

Ich würde jetzt so gerne tanzen, doch bin zu kaputt dazu.
*Musik aufdreh und in ein Sessel fall*
*Augen schließ*


Lojko

psycho made by mom

Beiträge: 1 036

Wohnort: Vineta 6, Noa-Haus

Beruf: Killer

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 19. April 2012, 10:40

Aus dem Jahr 1967 die Tremeloes.

Too weird to live, too rare to die!
+++
"Zwei gingen hinein, einer kam heraus, tick tack, einer im Sack."
(Dr.Wonder)

Lojko

psycho made by mom

Beiträge: 1 036

Wohnort: Vineta 6, Noa-Haus

Beruf: Killer

  • Nachricht senden

13

Montag, 23. April 2012, 11:21

Taste mit "Take it easy baby".

Too weird to live, too rare to die!
+++
"Zwei gingen hinein, einer kam heraus, tick tack, einer im Sack."
(Dr.Wonder)

Lojko

psycho made by mom

Beiträge: 1 036

Wohnort: Vineta 6, Noa-Haus

Beruf: Killer

  • Nachricht senden

14

Freitag, 27. April 2012, 10:46

Too weird to live, too rare to die!
+++
"Zwei gingen hinein, einer kam heraus, tick tack, einer im Sack."
(Dr.Wonder)

15

Freitag, 27. April 2012, 10:56

<3
Im Wesen von Beobachtung - seiner wahren Bedeutung - gibt es kein Denken; da gibt es kein Zentrum eines "ichs", das "dich" anschaut
Krishnamurti

Lojko

psycho made by mom

Beiträge: 1 036

Wohnort: Vineta 6, Noa-Haus

Beruf: Killer

  • Nachricht senden

16

Montag, 21. Mai 2012, 17:06

Robin Gibb ist tot. *Träne wegwisch*
Thank you for the music Robin!


Too weird to live, too rare to die!
+++
"Zwei gingen hinein, einer kam heraus, tick tack, einer im Sack."
(Dr.Wonder)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lojko« (21. Mai 2012, 17:11)


Lojko

psycho made by mom

Beiträge: 1 036

Wohnort: Vineta 6, Noa-Haus

Beruf: Killer

  • Nachricht senden

17

Montag, 4. Juni 2012, 09:47

Too weird to live, too rare to die!
+++
"Zwei gingen hinein, einer kam heraus, tick tack, einer im Sack."
(Dr.Wonder)

18

Montag, 4. Juni 2012, 13:46

für dich, Lojko. Ein stückchen frickelrock aus den siebzigern, vielleicht gefällt es dir. Höre die Jungs immer noch sehr gerne.
Im Wesen von Beobachtung - seiner wahren Bedeutung - gibt es kein Denken; da gibt es kein Zentrum eines "ichs", das "dich" anschaut
Krishnamurti

Lojko

psycho made by mom

Beiträge: 1 036

Wohnort: Vineta 6, Noa-Haus

Beruf: Killer

  • Nachricht senden

19

Samstag, 9. Juni 2012, 09:08

Danke Kym! Jethro Tull mag ich tatsächlich sehr gerne :).
Too weird to live, too rare to die!
+++
"Zwei gingen hinein, einer kam heraus, tick tack, einer im Sack."
(Dr.Wonder)

Lojko

psycho made by mom

Beiträge: 1 036

Wohnort: Vineta 6, Noa-Haus

Beruf: Killer

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 14. Juni 2012, 11:14

Slade ist genial!

Too weird to live, too rare to die!
+++
"Zwei gingen hinein, einer kam heraus, tick tack, einer im Sack."
(Dr.Wonder)

Ähnliche Themen