Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das NOA-Haus. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

221

Mittwoch, 14. November 2012, 17:58

Hey kym.....*wink*

Bin gespannt auf Bericht und Bilder. Und noch nen schönen Restaufenthalt wünsch ich dir! :)
I quickly realized that the only way to be happy as a human was to spend all of your time in the company of non-humans.

-Guy Mann

222

Sonntag, 18. November 2012, 18:07

grüße zurück in den hohen norden! *wink* :icon_winken4:
warst du in stralsund auch im meeresmuseum?
wo geht die tour noch hin?
bin schon gespannt auf berichte und bilder!
wünsche dir auch noch eine tolle und ereignisreiche zeit bei den fischköppen!! :icon_wink_1: (und anschließend eine angenehme heimfahrt.)

223

Dienstag, 27. November 2012, 17:37

*sich mit einem dampfenden Tee an den Küchentisch setzt*
jo, bin schon eine Weile wieder zurück, im Meeresmuseum waren wir nicht, dafür reichte die Zeit nicht. Und die Tour ging nur nach Stralsund und Greifswald, nicht weiter. Danke für deine Glückwünsche, die sind anscheinend angekommen, waren ein paar schöne Tage.
...
i can haz Aufmerksamkeit/Gesellschaft? Pleeze?
*mit dem Löffel im Tee rumrührt*
ich fühl mich grad so allein hier...
Im Wesen von Beobachtung - seiner wahren Bedeutung - gibt es kein Denken; da gibt es kein Zentrum eines "ichs", das "dich" anschaut
Krishnamurti

psilocix

unregistriert

224

Dienstag, 27. November 2012, 17:56

*kymanpoke*

Ich bin auch hier.

...dh, streng genommen bin ich gerade noch kurz bei meiner Mom, den Hund abholen (und kurz was zu Essen abstauben weil man ohne Geld nichts kaufen kann) und dann gleich kurz im Auto, aber dann bin ich zu Hause --> on. *aufmerksamkeitrüberreich*

Moroi

Zornröschen

Beiträge: 1 706

Wohnort: Home is where the heart is.

  • Nachricht senden

225

Dienstag, 27. November 2012, 18:00

* an den tisch setz und anpoke*
Bist nicht allein. :-*
Manchmal befind ich mich in dem Teufelskreis, wo ich zwar Gesellschaft will/brauche, aber selbst nichts zu sagen weiß, das kommt bei mir vor. Das ist das, was mich manchmal recht einsam macht.
Freut mich zu lesen, dass du ein paar schöne Tage hattest! Hast du wieder Fotos gemacht?
*honig für den tee anbiet*

226

Dienstag, 27. November 2012, 18:00

schön :) *tee rüberschiebt*
Im Wesen von Beobachtung - seiner wahren Bedeutung - gibt es kein Denken; da gibt es kein Zentrum eines "ichs", das "dich" anschaut
Krishnamurti

227

Dienstag, 27. November 2012, 18:04

@Mo, du bist auch da :)b*freu* nee, nur die Fotos, die bei mir im Zimmer zu sehen sind, neue sind nicht dazugekommen.
Das mit dem Gesellschaft suchen und dann nicht wissen, was man sagen sol, kenne ich nur zu gut, hab das grade im Moment auch * sich an den Schädel ditscht* echt bescheuert sowas....
Im Wesen von Beobachtung - seiner wahren Bedeutung - gibt es kein Denken; da gibt es kein Zentrum eines "ichs", das "dich" anschaut
Krishnamurti

Moroi

Zornröschen

Beiträge: 1 706

Wohnort: Home is where the heart is.

  • Nachricht senden

228

Dienstag, 27. November 2012, 18:14

Da sagst du was @ bescheuert, ist es eigeigentlich eh, wenn man überlegt und widerspricht sich auch irgendwie. *sich auch mal ditsch* Ich hab auch immer Angst, dass das keiner versteht aber.. ich hab dann nicht das Bedürfnis was zu sagen weils auch nix großartiges zu erzählen gibt, also nehm ich nicht extra Kontakt mit jemandem auf und so.. sitz ich dann allein rum und... blah.. ich Esel... kennst das ja. -_- Da bin ich dann immer recht dankbar für alles, was von außen kommt und der Andere das reden übernimmt und damit anfängt, dann geht das eh. X-D

229

Dienstag, 27. November 2012, 18:18

wie habt ihr beiden eigentlich weihnachten verplant?
Im Wesen von Beobachtung - seiner wahren Bedeutung - gibt es kein Denken; da gibt es kein Zentrum eines "ichs", das "dich" anschaut
Krishnamurti

Moroi

Zornröschen

Beiträge: 1 706

Wohnort: Home is where the heart is.

  • Nachricht senden

230

Dienstag, 27. November 2012, 18:32

Also bei mir wirds so sein, dass ich am 24. mit meiner Family feiern werde. Tiny und ich sind zusammen mit meinen Eltern, wie jedes Jahr, bei meinen Großeltern eingeladen. Dort gibt es einen großen Weihnachtsbaum, Mom spielt Klavier und dort findet das eigentliche Weihnachtsfest statt. Zuhause haben wir dann aber auch noch einen mit zerquetschten Bierdosen geschmückten Baum mit einer Kleinigkeit für Tiny, damit wir daheim auch bisschen Weihnachten haben.
Am 25. sind wir normalerweise nochmal bei meinen Großeltern zum Mittagessen aber keine Ahnung, was in diesem Jahr geplant ist. Es wird in diesem Jahr ein bisschen eigenartig werden, denn normalerweise wären wir (seit ich denken kann und auch schon davor ^^) anschließend zu meiner Großtante zur größeren Familienfeier des väterlichen Verwandtschaftszweiges gefahren, wenn meine Großtange noch leben würde. Das wird jetzt zum ersten mal ohne sein.
Am 26. mach ich mich auf Richtung Mika.

Und bei dir/euch?

231

Dienstag, 27. November 2012, 18:47

dieses Mal sind wir verhältnismäßig gesehen viele, meine Mutter, ihr Mann, die beiden Söhne und ich. Die Weihnachtstage werde ich bei ihnen verbringen. Ich denke, ich fahre am 24. hin und bleibe bis zum ersten Weihnachtstag, vielleicht bis zum zweiten, mal sehen, wie entspannt es sich entwickelt und wann es mich wieder nach Hause zieht. Sie haben mir schon gesagt, ich könne auch bis Silvester bleiben, wenn ich wolle, aber das werde ich wohl nicht machen. Die beiden Söhne sind auch bis Silvester da, soweit ich es verstanden habe. Kinder gibt es bei uns keine (leider), und Großeltern sind weitestgehend bis auf die Mutter von ihm nichtg mehr existent, seine Mutter wird aber mindestens an einem Tag dabei sein, denke ich, wahrscheinlich auch zu Heilig Abend. Ich freue mich schon drauf, ich habe lange nicht mehr mit mehr als zwei Leuten Weihnachten gefeiert.
Im Wesen von Beobachtung - seiner wahren Bedeutung - gibt es kein Denken; da gibt es kein Zentrum eines "ichs", das "dich" anschaut
Krishnamurti

Mikael

Legal Assassin

  • »Mikael« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 894

Wohnort: Andromeda

Beruf: Masterchief

  • Nachricht senden

232

Dienstag, 27. November 2012, 19:46

chat anyone? ;)


Nichts ist wahr. Alles ist erlaubt.



Mikael

Legal Assassin

  • »Mikael« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 894

Wohnort: Andromeda

Beruf: Masterchief

  • Nachricht senden

233

Freitag, 30. November 2012, 13:03

Ich brauch eure gedrückten Daumen mal bitte.. @_@
Hab grad so ne kleine... "Bewerbung" geschrieben.


Nichts ist wahr. Alles ist erlaubt.



234

Freitag, 30. November 2012, 13:12

*Daumen fest gedrückt hält*
darf man erfahren, wofür?
Im Wesen von Beobachtung - seiner wahren Bedeutung - gibt es kein Denken; da gibt es kein Zentrum eines "ichs", das "dich" anschaut
Krishnamurti

Mikael

Legal Assassin

  • »Mikael« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 894

Wohnort: Andromeda

Beruf: Masterchief

  • Nachricht senden

235

Freitag, 30. November 2012, 13:14

Nebenjob, vl fruchtbare Zusammenarbeit in der Werbebranche... sowas halt.
Hab durch ne Freundin von ihrer Bekannten erfahren, die hier 5 Minuten von mir ein Werbedruckunternehmen hat, dachte ich sag da mal Hallo. Außerdem brauch ich n Schriftzug. *g* ^^


Nichts ist wahr. Alles ist erlaubt.



236

Freitag, 30. November 2012, 13:23

Ich brauch eure gedrückten Daumen mal bitte.. @_@

Na wenns weiter nix ist. *wieder mal episches daumen drücking veranstalt*

Klingt cool, hoffentlich wirds was!
I quickly realized that the only way to be happy as a human was to spend all of your time in the company of non-humans.

-Guy Mann

237

Freitag, 30. November 2012, 13:49

*auch mit feste die daumen drückt*

...5 minuten von dir... klingt auch echt fantastisch. der kürzeste arbeitsweg ever.

Mikael

Legal Assassin

  • »Mikael« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 894

Wohnort: Andromeda

Beruf: Masterchief

  • Nachricht senden

238

Freitag, 30. November 2012, 14:03

Naja, mal abwarten. Hauptsächlich isses schon mal sehr cool, 5 Minuten entfernt jemanden zu wissen, der Schriftzüge plottern kann. ;)
Auch was Autowerbung betrifft.
Ich hab nur mal angefragt, ob die Teamverstärkung brauchen. Inhaberin des Ladens ist ne Freundin einer Freundin von mir.


Nichts ist wahr. Alles ist erlaubt.



psilocix

unregistriert

239

Sonntag, 2. Dezember 2012, 10:18

*kerzeauftischstell*




Schönen ersten Advent, Noa!

*spekulatiusunddampfendenteeaufeinemtablettranhol*

240

Sonntag, 2. Dezember 2012, 11:11

danke, Psi. *sich einen Spekulatius nimmt und sich kauend an den Tisch setzt*
Im Wesen von Beobachtung - seiner wahren Bedeutung - gibt es kein Denken; da gibt es kein Zentrum eines "ichs", das "dich" anschaut
Krishnamurti