Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das NOA-Haus. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mikael

Legal Assassin

  • »Mikael« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 879

Wohnort: Andromeda

Beruf: Masterchief

  • Nachricht senden

81

Samstag, 8. Februar 2014, 13:39

party to win? bugs in den offer walls?

:icon_ostern2_ugly: Erklär das. xD

@Topic

Vorhin Text für Seniorenheim-HP geschrieben und Fotos ausgesucht etcpp, jetzt Wohnung putzen, Sachen packen, gegen 4 Uhr losfahren Richtung Psi/Kym.


Nichts ist wahr. Alles ist erlaubt.



Leirr

Choose: Justice or Virtue

Beiträge: 141

Wohnort: Bremen

Beruf: Unsichtbarer

  • Nachricht senden

82

Samstag, 8. Februar 2014, 14:28

P2w= online games bei denen man zwar um sonst mitmachen kann, die aber ohne premium content praktisch nicht zu bewältigen sind.

Offer walls: sektionen auf der website, in denen man cent beträge gutgeschrieben kriegt, wenn man sich werbeinhalte ansieht.

Bug: ein Feher, "someting that's bugging you". Besagter bug beinhalted das wechseln der VPN verbindungen um sich immer und immer wieder die selben 30 sekunden videos anzusehen.

Ich muss aufhören geekish zu sprechen o -o

Bon voyage~
Niemand will ein Ding sein.

Mikael

Legal Assassin

  • »Mikael« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 879

Wohnort: Andromeda

Beruf: Masterchief

  • Nachricht senden

83

Samstag, 8. Februar 2014, 14:33

Zumindest bin ich Geek genug ums nach 1x lesen zu schnallen ;)


Nichts ist wahr. Alles ist erlaubt.



84

Samstag, 8. Februar 2014, 14:49

@topic, gerade gemacht: Den Flur.
Unglaublich, dieser helle Fleck an der Wand ist jetzt noch viel, viel heller. Und der Flur erst!
Ich glaube, den Fleck bezeichnet man auch als Fenster.

Shesha

Starseed

Beiträge: 966

Wohnort: 25 lightyears away

Beruf: Transformer

  • Nachricht senden

85

Samstag, 8. Februar 2014, 18:44

*über oben stehendes post grinsen müssen*
Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt.
(Mahatma Gandhi)

Mikael

Legal Assassin

  • »Mikael« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 879

Wohnort: Andromeda

Beruf: Masterchief

  • Nachricht senden

86

Sonntag, 9. Februar 2014, 20:43

Ich ess grad Nudeln in käsesauce und Brot mit Frikadellen und senf, während ich endlich aufm Sofa sitze und "Inception" gucke, ein genialer Film btw.
Vorher hab ich ne Zwergbartagame adoptiert, ein provisorisches Terrarium gebastelt und aufgestellt und mal wieder die halbe Wohnung umgestellt.
Jetzt mag ich nicht mehr.
*bewegt jetzt nur noch die Gabel zum Mund und das wars*


Nichts ist wahr. Alles ist erlaubt.



87

Sonntag, 16. Februar 2014, 12:02

Hurra, ich habe einen fetten, ekelhaften Eiterpickel in der Fresse!

Das wollte keiner wissen? Egal, zu spät! :icon_biggrin:
Der Threadtitel heißt aber "Und was macht ihr so". Was also macht man, wenn man einen solch liebreizenden Begleiter hat?
Man schämt sich seiner, was denn sonst! Habe ich jemals behauptet, trotz mittelmäßigem Aussehen nicht eitel zu sein? Siehste!

Folglich ist das Wochenende geprägt von eiterpickelverträglichen Aktivitäten.
Eigentlich war ich ja zu einem Geburtstag eingeladen. Ging aber nicht, erstens wegen Pickel, zweitens wegen Indoor-Raucherclub.

Von solchen Veranstaltungen bekomme ich reproduzierbar Kopfschmerzen und ich kann gleich anschließend duschen und Wäsche waschen. Psis Geburtstag war damit auch die letzte Veranstaltung dieser Art für mich, auch wenn ich mich sonst wirklich sehr wohl gefühlt hatte. Core hatte in einem anderen Thread vorgeschlagen, dass die Raucher auch hätten nach draußen gehen können, aber auch auf die Situation hätte ich keine Lust. Ich würde einfach nicht wollen, dass sich meinetwegen Leute nach draußen verkrümeln, wer bin ich denn.

Plan B, die Mainstream-Finsterveranstaltung vor meiner Haustür, Mausgraue Nacht oder so, fiel allerdings immer noch dem Begleiter zum Opfer. Voll geil ey, wie so'n Teenie!

Was also macht man dann?
Rennrad fahren und Laufen! Dem Rennrad ist ein Pickel egal und wenn man schnell genug ist, sieht ihn auch keiner. Und beim Laufen sieht man eh beknackt aus, da kommt's darauf dann auch nicht mehr an.

Und endlich mal die Steuererklärung fertig machen.

Womit bewiesen wäre, dass ein Pickel gesund und praktisch sein kann.

88

Sonntag, 16. Februar 2014, 13:05

Falls du das Ding trotz seiner Vorteile loswerden willst: Zinksalbe drauf! Oder Jojobaöl. Das mit der Zahnpasta is ein Mythos.

Was die Raucherveranstaltungen angeht: Ich leide da genauso drunter. Und wenn die Raucher nach draußen gehen, ist es letztendlich immer so, dass sich zwei Grüppchen bilden, die dann den gaanzen Abend zusammenhängen. Auch doof. Trotzdem meide ich solche Veranstaltungen nicht, wenn mir die teilnehmenden Menschen wichtig genug sind. Weil, sonst würde ich ja noch mehr vereinsamen. Das tu ich so schon genug.
Blöd das. Ich wünschte, die Leute würden einfach mal alle aufhören zu rauchen. :icon_ugly:

Zitat

Und endlich mal die Steuererklärung fertig machen.
Hör gefälligst auf, mir ein schlechtes Gewissen zu machen, ey.
I quickly realized that the only way to be happy as a human was to spend all of your time in the company of non-humans.

-Guy Mann

psilocix

unregistriert

89

Sonntag, 16. Februar 2014, 13:52

Ich werde bei der nächsten derartigen Veranstaltung wohl die Tür zum Arbeits(und Raucher)-Zimmer konsequent geschlossen halten. Hat letztes Mal ja nicht so wirklich funktioniert...

90

Sonntag, 16. Februar 2014, 14:02

Ach das funktioniert glaub ich generell nich. Weil, du willst dich ja auch mal mit den Rauchern unterhalten und die rotten sich erfahrungsgemäß die meiste Zeit im Raucherzimmer zusammen.....und irgendwann stehst du dann halt auch da drin. Oder du lässt es und unterhälst dich dann halt nich mit denen..... :icon_nixweiss:

Ich mein, ich bin da ja recht leidensfähig und nehme die Koppschmerzen und Atemwegsbeschwerden halt in Kauf, sofern ich die entsprechenden Leute genug mag. Aber schön isses halt nich.

Aber das war schon immer son Problem. Ich erinnere mich daran, als ich mal meinen Geburtstag mit ner recht großen Gruppe an Leuten in nem Lokal gefeiert habe. Die Raucher standen dann irgendwie die meiste Zeit draußen, während die wenigen Nichtraucher drinnen verblieben und doof guckten.

Tabak spaltet die Menschheit! ^^
I quickly realized that the only way to be happy as a human was to spend all of your time in the company of non-humans.

-Guy Mann

91

Sonntag, 16. Februar 2014, 16:41


Zitat von »ion«


Und endlich mal die Steuererklärung fertig machen.

Hör gefälligst auf, mir ein schlechtes Gewissen zu machen, ey.


Hehe, sie ist verschickt. :icon_razz:
Gibt bestimmt noch Ärger wegen irgendwelcher Miss-Interpretationen oder wegen des Wegs zur Arbeit. Naja, abwarten.
Und Oracle Java harmoniert absolut nicht mit Win7 unter VirtualBox.

Was die Raucherveranstaltungen angeht: Ich leide da genauso drunter. Und wenn die Raucher nach draußen gehen, ist es letztendlich immer so, dass sich zwei Grüppchen bilden, die dann den gaanzen Abend zusammenhängen. Auch doof. Trotzdem meide ich solche Veranstaltungen nicht, wenn mir die teilnehmenden Menschen wichtig genug sind. Weil, sonst würde ich ja noch mehr vereinsamen. Das tu ich so schon genug.


Tja, da bin ich dann wohl egoistischer. Oder ich hab schlicht die Nase voll.
Das Blöde daran ist ja, dass die Situation keine Gruppe zufriedenstellt: Die Raucher nicht, weil die sich schon einschränken und die Nichtraucher nicht, weil's nix bringt.

Raucherzimmer in einer geschlossenen Wohnung? Vergiss es. Damit das halbwegs funktioniert, müsste das Raucherzimmer durch Unterdruck entlüftet werden, ein Freund von mir hatte das bei sich zuhause so realisiert. Und das konsequente Schließen der Zimmertür ließe sich auf einer Party kaum durchführen, es wäre auch arg unkommunikativ.

Leirr

Choose: Justice or Virtue

Beiträge: 141

Wohnort: Bremen

Beruf: Unsichtbarer

  • Nachricht senden

92

Sonntag, 16. Februar 2014, 19:03

@Umstände: da ürde ich mir keine all zu großen Sorgen machen. Die meisten leute die ich bis jetzt getroffen habe, sind lieber raus gegangen als das jemanden schlecht geworden ist oder schlimmeres (wer will schon der Grund sein dass wem anderes schlecht wird oder so? Ist doch auch kein schönes Selbstbild :>). Imo ist die einzige richtige Lösung dass man mal eben vor die Tür geht (wie ein Hündchen ♥).
Niemand will ein Ding sein.

93

Sonntag, 16. Februar 2014, 21:17

..oder nikotontabletten. die stinken nicht :D

rauch geht mir auch auf die nerven, dennoch hab ich freunde die rauchen und man trifft sich. wenns in gruppen ist, geh ich oft selbst raus um luft zu schnappen, da stehen dann blöderweise die raucher aber manchmal bringts was um den block zu laufen und mit einer einigermaßen gereinigten lunge wieder zurück zu kommen. und die klamotten kommen dann gleich in der nacht in die waschmaschine bzw. werden vorher auf den balkon zum auslüften gestellt. genauso kann ich leute mit parfüm oder krassen duschgel (oft bei männern) nicht ausstehen. aber das aller aller schlimmste sind käsefüsse oder pentranter schweißgeruch. da hilft dann auch die beste freundschaft nicht mehr. da bekomm ich kopfschmerzen und fall auf der stelle um.

interessiert keinen aber ich wollt auch mal was gesagt haben zum thema. mir ist langweilig gerade (bin wieder im topic)
Pflege das, was das Publikum dir vorwirft, denn das bist du. (Jean Cocteau)

psilocix

unregistriert

94

Sonntag, 16. Februar 2014, 21:28

Alter Schweiß ist ganz schlimm, das stimmt. Ich hatte letztens einen Kunden von dessen Geruch ich auch sofort Kopfschmerzen bekam. ...nicht nur, dass das ziemlich ekelig ist, den dröhnenden Schädel bin ich eine ganz Weile nicht mehr losgeworden. >>' Mit so jemandem dann ein Verkaufsgespräch führen müssen ist immer wieder ein Highlight.

95

Montag, 17. Februar 2014, 07:07

Oder wie wär's mit diesen neumodischen E-Zigaretten, hm? *hint hint*

Aber stimmt, Menschen mit penetrantem Körpergeruch sind schlimmer. :icon_igitt: Mal im Hochsommer mit den Öffentlichen gefahren? Riesen Spaß sag ich euch. Besonders wenn sich der Geruch von Schweiß mit der Bierfahne UND dem Nikotingeruch vermischt. Das grenzt echt an Körperverletzung.
I quickly realized that the only way to be happy as a human was to spend all of your time in the company of non-humans.

-Guy Mann

96

Montag, 17. Februar 2014, 07:10

das schlimme ist ja, die leute mit käsefüßen können nichts dafür, daß sie welche haben, das ist unheimlich schwer, wegzubekommen.
Im Wesen von Beobachtung - seiner wahren Bedeutung - gibt es kein Denken; da gibt es kein Zentrum eines "ichs", das "dich" anschaut
Krishnamurti

97

Montag, 17. Februar 2014, 18:25

Aber stimmt, Menschen mit penetrantem Körpergeruch sind schlimmer.


Nö. Kann ich nicht bestätigen.


:icon_igitt: Mal im Hochsommer mit den Öffentlichen gefahren? Riesen Spaß sag ich euch. Besonders wenn sich der Geruch von Schweiß mit der Bierfahne UND dem Nikotingeruch vermischt. Das grenzt echt an Körperverletzung.


Das lässt sich mit 'n bisschen Nuttendiesel noch zur Kreation "Asoziale Schlampe" verfeinern und diese süßlich-moderige Mischung aus Schweiß, ungewaschener Haut, fettigen Haaren und dem billigen Parfüm, zusammen mit einer Prise Aschenbecher, ist dann einfach das ultimative Aphrodisiakum.

Ich frag mich nur: Wie hält der Hund das aus?!

Mikael

Legal Assassin

  • »Mikael« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 879

Wohnort: Andromeda

Beruf: Masterchief

  • Nachricht senden

98

Montag, 17. Februar 2014, 18:37

On Topic:

Wir haben hier grad erfolglos versucht, kleine Hasen-Kuchen für Tinys Geburtstag zu backen. >> Gut, der gute Wille zählt evtl. *hust* Und es war lustig.
Und auf dem Backblech sahen die Hasen ziemlich witzig aus. Im Ofen sind sie dann nach 15 Minuten zu einer homogenen Masse geworden. oO Mit Augen drin. Das war... creepy.
Leider kann die Kurze die Hasenmasse morgen trotzdem nicht mit in die Schule nehmen, weil ... es schmeckt shice. *lol*

Nun ja. War trotzdem spaßig, was solls.


Nichts ist wahr. Alles ist erlaubt.



psilocix

unregistriert

99

Montag, 17. Februar 2014, 18:48

@ion - Hunde haben da nen etwas anderen Geschmack als wir. Okay, Parfüm und Rauch werden ihnen vermutlich auch nicht gefallen, aber Menschen-Stink fand zumindest die Töle immer außerordentlich klasse. >>' Hunde-Stink sowieso.

Mikael

Legal Assassin

  • »Mikael« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 879

Wohnort: Andromeda

Beruf: Masterchief

  • Nachricht senden

100

Montag, 17. März 2014, 14:57

/me sitzt vor seinem Burgfenster und malt fliegende Vögel und hört im Hintergrund einer Doku über Hexen zu. Das ist im wesentlichen sehr chillig. :)


Nichts ist wahr. Alles ist erlaubt.



Ähnliche Themen