Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das NOA-Haus. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 16. September 2015, 21:42

Here I go..

Eine Frau ganz in schwarz nähert sich der Noa Mansion.
Sie lächelt, als sie die Vorhalle betritt. "Home sweet Home" oder so ähnlich denkt sie sich.
Sie reibt sich die kalten Hände, die genauso nass sind wie der Rest von ihr, denn draussen hat es geregnet.
Aus den Kopfhörern die sie trägt, erklingt noch dumpf die Musik die sie gerade gehört und nun abgenommen hat.

Es sind psychedelische und leicht kratzige Klänge wie von einer Schallplatte...

"Here I go,
Going down, down, down,
My mind is a blank,
My head is spinning around and around,
As I go deep into the funnel of love."

---> https://www.youtube.com/watch?v=SB2vyZgOK-A


Sie entdeckt ein altes Gästebuch in welches sie sich einträgt:

>> Mein Name ist Alfirin.
Oder zumindest war er das mal vor einer ganzen langen Zeit.

So um die 13 Jahre muss das her sein...

Das alte Noa Zhasal, der Haven war es, der mich damals beheimatet hat.
Es hat mich in meiner Selbstfindungsphase in den Bereichen des Vampyrismus begleitet und mich das gelehrt was ich heute weiß und mich bei dem reifen lassen, was ich heute bin.
Er war einer der einzigen Orte, an dem ich wirklich sein konnte und durfte wer ich bin.

Heute bin ich 29 und halte mich fernab der heutigen Vampyrgemeinschaft.
Zumindest von dem was sich dazu noch im Internet finden lässt.
Ich bin ein ziemlich zurückgezogenes misanthropisches Wesen geworden.
Doch meine Ruhelosigkeit begleitet mich nach wie vor.

Heute regnete es den ganzen Tag.
Es war gemühtlich bei diesem dunklen Wetter zuhause zu sitzen und nichts zu tun.
Ich habe eine alte, nach längst verflogenem Patchouly riechende Schachtel hervorgeholt und deren Inhalt durchforscht.
Dort fand ich die Briefe einer Frau, mit der ich damals meine Gedanken teilte.
Warum unser intensiver Kontakt schließlich abbrach vermag ich nicht mehr zu sagen.
Ich dachte oft an sie. Besonders dann wenn ich einsam war.

Ich hatte keine Nummer mehr von ihr, die Adressen die ich hatte waren von 2005 und im Internet kannte sie niemand unter dem Namen, den sie damals verwendete.
Also begann ich sie zu suchen. Ich hatte sie schließlich schon einmal gefunden.
Ich fand sie.. Heute! Zumindest hoffe ich dass sie es ist.
So hab ich her gefunden.

Mikail, Core, Uzul und einige andere kenne ich noch von damals aus dieser Zeit.
Vielleicht erinnert ihr euch?

Wo, wenn nicht hier, kann ich mich wieder heimisch fühlen und etwas rasten?
Ich freue mich, dass es euch alle noch gibt
.
<<

*lächelnd"

Alfirin

Wenn du wissen willst, wer du warst, dann schau wer du bist.
Wenn du wissen willst, wer du sein wirst, dann schau was du tust.

kym

glmpf

Beiträge: 2 959

Wohnort: NRW

Beruf: Lautmaler

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 17. September 2015, 07:43

Willkommen zurück, Alfirin! Das ist eine lange Zeit..... ich war damals, 2005, noch als Cymba unterwegs, 2005 hatte ich Noa das erste Mal gefunden.
Vielleicht bleibst du ja eine Weile, würde mich freuen :)
Im Wesen von Beobachtung - seiner wahren Bedeutung - gibt es kein Denken; da gibt es kein Zentrum eines "ichs", das "dich" anschaut
Krishnamurti

Mikael

Legal Assassin

Beiträge: 7 879

Wohnort: Andromeda

Beruf: Masterchief

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 17. September 2015, 08:17

Alfirin, Alfirin... Der Name sagt mir auf jeden Fall etwas, hab ja gestern schon überlegt. Aber ich habs eh nicht so mit Langzeitgedächtnis und solchen Sachen, ist ja auch völlig egal.

NOA ist glaube eine der wenigen Seiten von damals, die immer noch da sind, trotz all der Kurzlebigkeit da draußen. Das stand zwar diverse Male auf der Kippe, aber ich häng einfach so dran und freu mich immer wieder, wenn "alte Gesichter" zurück finden. Es ist offiziell kein Haven mehr, aber vl ist es der inoffizielle für einige wenige, schon allein deshalb möchte ich den Ort nicht aufgeben.

Sei willkommen hier, fühl dich einfach wie zuhause. Dh komm erstmal an und schau dich um. Einiges ist neu und anders als früher, gibt vl erstmal einiges zu erkunden hier.

:-)


Nichts ist wahr. Alles ist erlaubt.



velvet-grey

dachgeschädigt by Nature

Beiträge: 368

Wohnort: Dortmund

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 17. September 2015, 09:30

Bin zwar auch schon ein wenig länger dabei, glaube auch im Noa Zhasal war ich schon, aber im Haven war ich ja damals nicht.
Daher sagt mir Dein Name gar nichts, aber egal.

Herzlich Willkommen.

5

Donnerstag, 17. September 2015, 10:54

Ich weiß gar nicht mehr wie mein Nick zu dieser Zeit war.. jedenfalls welcome back. ;)

Mikael

Legal Assassin

Beiträge: 7 879

Wohnort: Andromeda

Beruf: Masterchief

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 17. September 2015, 11:20

Wenn sie dich als Core kennt, wie oben steht, wirds wohl Core gewesen sein. Nehm ich jetzt mal ganz einfach so an. ;-)

@Alfirin

Du warst "Belle_et_Fou", oder?
Ich grüble die ganze Zeit schon. xD


Nichts ist wahr. Alles ist erlaubt.



7

Freitag, 18. September 2015, 09:12

Hallo Bewohner! :)
Danke für euer freundliches Willkommen heißen.

Wie ich mich damals nannte als ich hier war, weiß ich leider nicht mehr...
Ich ging von Alfirin aus, weil ich den Namen zu der Zeit benutze.
Aber ja Mikael, mit Belle et Fou hast du allerdings auch recht, so nannte ich mich mal :D

Cym, Psi, Nebula, euch kenn ich auch noch von früher.
Hattest du nicht einen Leoparden als Profilbild Cym?
Und Psi, hießt du nicht mal vollständig Psycolex oder so ähnlich? Und war dein Avatar mal was in blau?
Nebula hatte jedenfalls das Bild von ihren Nägleln drin, das mit dem Baum ;)
Core, dich kenn ich unter Core. Aber warst du nicht mal lange Zeit Lucifer oder so ähnlich?
Du warst auf jeden Fall immer sowas wie die rechte Hand von Mikael :D
Ja und Mikael, der Engel. Die gute Seele des Hauses :)
... Und Kelet, wir kennen uns von anderswo her. Ich denke du erinnerst dich bestimmt noch :)

Ich freu mich hier zu sein!
NOA ist und bleibt für mich was Besonderes.

Auch denen, die ich nicht kenne, möchte ich Hallo sagen.
Ich freue mich euch kennenzulernen :)

Wenn du wissen willst, wer du warst, dann schau wer du bist.
Wenn du wissen willst, wer du sein wirst, dann schau was du tust.

Mikael

Legal Assassin

Beiträge: 7 879

Wohnort: Andromeda

Beruf: Masterchief

  • Nachricht senden

8

Freitag, 18. September 2015, 09:52

Core, dich kenn ich unter Core. Aber warst du nicht mal lange Zeit Lucifer oder so ähnlich?


*Core komischen Blick zuwirft und etwas wegrück*

Möchtest du mir irgendwas sagen, Bro? :icon_biggrin:


Nichts ist wahr. Alles ist erlaubt.



Kelet

~ Alien ~

Beiträge: 2 991

Wohnort: Vineta 6, Noa-Haus

Beruf: Comforter

  • Nachricht senden

9

Freitag, 18. September 2015, 11:30

Willkommen zurück, Alfirin!
Sieh dich hier um, lies, schau, entdecke.
Ich hoffe, dass du dich hier wohl fühlst :).
Dort fand ich die Briefe einer Frau, mit der ich damals meine Gedanken teilte.
Warum unser intensiver Kontakt schließlich abbrach vermag ich nicht mehr zu sagen.
Die Briefe habe ich immer noch.
Allerdings hatte Weles, die früher Arabesque hieß, damals den Briefkontakt mir dir und nicht ich.
Ich nehme an es lag an seelischen Konflikten die in Weles tobten, dass sie den Kontakt zu dir abbrach.
Sie ist eben ein Wesen, dass sich ständig verändert, so als würde sie ständig mutieren,
was für sie auch durchaus sehr schmerzhaft sein kann.
Und Kelet, wir kennen uns von anderswo her. Ich denke du erinnerst dich bestimmt noch :)
Eine Zeitlang warst du auch in der Archangelbar, soweit ich mich erinnern kann.
Viel los war da allerdings nicht mehr.
"You can try to describe me but you'll never define me"

(The Relentness)

10

Freitag, 18. September 2015, 11:43

Oh, ich hab ja noch gar nicht Hallo gesagt.

Also: Hallo. Ich bin condi und erst seit.....hmm 2011 oder 2012 dabei.
Wurde von Psi angeschleift.....wie so ne streunende Katze im Regen....äh ja, sagen wir so: Ich brauchte ein Online-Zuhause. ;)

Schön, dass du hier bist. Hoffe du lebst dich gut ein. :)
I quickly realized that the only way to be happy as a human was to spend all of your time in the company of non-humans.

-Guy Mann

11

Freitag, 18. September 2015, 13:23

Ah, doch, an den Belle-Nick kann ich mich noch erinnern. Psilocix war es ursprünglich mal, ist es eigentlich auch immer noch, aber da eh alle Psi sagen hab ich das hier mal eingekürzt.

Ob mein Avatar mal blau war... keinen Schimmer. oO Nicht auszuschliessen. Anyways: Welcome back, setz dich, nimm dir n Keks.

Btw @Lucifer - ich glaube, du meinst Mem(noch). Die is hier nicht mehr. :icon_wink:

Leirr

Choose: Justice or Virtue

Beiträge: 141

Wohnort: Bremen

Beruf: Unsichtbarer

  • Nachricht senden

12

Freitag, 18. September 2015, 17:22

Uh, ich hätte schon früher "hallo" sagen sollen, aber irgendwie war ich mir nicht sicher ob das befriedigend gewesen wäre, wenn die erste Antwort von jemanden kommt, den du nicht kennst.

Jedenfalls: willkommen zurück. Ich bin noch nicht so lange dabei und immer etwas...mmh..."blockiert" :,> Wenn mein Nick bekannt vorkommt, dan ist das purer Zufall.
Mir gefällt das Lied im Eingangspost übrigens sehr gut.
Niemand will ein Ding sein.

velvet-grey

dachgeschädigt by Nature

Beiträge: 368

Wohnort: Dortmund

  • Nachricht senden

13

Freitag, 18. September 2015, 18:10

Zitat

Btw @Lucifer - ich glaube, du meinst Mem(noch). Die is hier nicht mehr. :icon_wink:


genau das wollte ich grad schreiben.

14

Freitag, 18. September 2015, 20:24

Huhu..
Kein Razorbladesmile mehr? Kein Tortenmädchen? ;-)
Noa ist inzwischen weit abseits vom früheren "Kernthema", falls du gerade etwas in der Richtung suchst (hätte im Nexus gesehen, dass du eine Anfrage zum Bochumstammtisch gestellt hast).
Was treibt dich noch deiner Auszeit denn zurück?

15

Samstag, 19. September 2015, 14:21

Ich weiß dass das Kernthema hier nicht mehr im Vordergrund steht. Deswegen bin ich auch nicht hier.
Sondern wegen alter Erinnerungen. Weil ich hier immer willkommen war.

Hallo Leirr, freut mich ;) Wir können gerne mal plaudern.
Das selbe gilt auch für dich velvet-grey. Hab gesehen, dass wir räumlich ja nicht so weit auseinander wohnen. :)
Und Con, ich mag Katzen ;)



Hunter und AIn kenn ich übrigens auch noch.

Wenn du wissen willst, wer du warst, dann schau wer du bist.
Wenn du wissen willst, wer du sein wirst, dann schau was du tust.

kym

glmpf

Beiträge: 2 959

Wohnort: NRW

Beruf: Lautmaler

  • Nachricht senden

16

Samstag, 19. September 2015, 14:30

also einen Leoparden als Profilbild hatte ich noch nie....ich kann mich aber nicht daran erinnern, was genau ich damals als Profilbild hatte.
Aber an deinen alten nIck Belle et fou kann ich mich erinnern.
Im Wesen von Beobachtung - seiner wahren Bedeutung - gibt es kein Denken; da gibt es kein Zentrum eines "ichs", das "dich" anschaut
Krishnamurti

17

Samstag, 19. September 2015, 18:19

Nein, ich war nie Luzifer, aber "pssst, ich bin Cthulhu". :icon_biggrin:

18

Sonntag, 20. September 2015, 08:36

Naja, Alfirin ist ja auch ein alter Nick von dir (den ich by the way mit den Kontaktanzeigen von damals verbinde..weiss ja nicht, ob das unbedingt besser ist ;-)).
Hunter ist nicht mehr da.

19

Sonntag, 20. September 2015, 09:11

Schade dass es viele nicht mehr "gibt".
Aber so oder so war es schön ihre Bekanntschaft gemacht zu haben.
Haben sie mich doch einen wichtigen Teil lang begleitet.

Ich weiß noch nicht ob ich meinen Nick hier behalten werde.
Ich hab ihn fürs Erste gewählt, damit ihr wisst wer ich hier mal war.

Mal sehen, nicht dass ihr euch wundert.

Wenn du wissen willst, wer du warst, dann schau wer du bist.
Wenn du wissen willst, wer du sein wirst, dann schau was du tust.

Mikael

Legal Assassin

Beiträge: 7 879

Wohnort: Andromeda

Beruf: Masterchief

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 20. September 2015, 12:30

Naja, es ist eben, wie das Leben... alles ständig im Wandel. Freunde kommen und gehen. Die Leute gibts alle noch, schätze ich, aber zu vielen fehlt mittlerweile der Kontakt. Bei manchen aus Gründen, die das Leben so mit sich bringt, bei anderen einfach so, weil ihre Wege sie woandershin geführt haben.

Mir hat das früher jedesmal wirklich buchstäblich das Herz gebrochen, sowohl IRL, als auch hier... bis ich mir irgendwie angewöhnt habe, das als gegeben hinzunehmen, dass Veränderungen passieren und das nicht bedeutet, dass irgendetwas schlechter ist. Funktioniert auch oft, nur nicht immer.


Nichts ist wahr. Alles ist erlaubt.