Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das NOA-Haus. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kelet

~ Alien ~

  • »Kelet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 991

Wohnort: Vineta 6, Noa-Haus

Beruf: Comforter

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 3. Mai 2015, 19:11

Unsere Justin Hawkins Fan-Ecke

Warum ich Justin Hawkins mag?
Weil er ein cooler Typ ist der coole Musik macht und weil er mich an Lojko erinnert.

Berühmt wurde er bei der Band "The Darkness",
dann verließ er die und gründete "Hot leg".
Jetzt ist er wieder bei "The Darkness" und
hat nebenbei noch sein Soloprojekt "British whale" laufen.

Hier packe ich alles mögliche von ihm rein,
also Bilder, Videos usw. und Dinge, die mich an Lojko erinnern.

Hier ist Justin wie er bis 2006 bei "The Darkness" aussah:









"You can try to describe me but you'll never define me"

(The Relentness)

Lojko

psycho made by mom

Beiträge: 1 036

Wohnort: Vineta 6, Noa-Haus

Beruf: Killer

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 3. Mai 2015, 21:45

Warum ich Justin Hawkings mag?
Du hast den Nachnamen mit "g" geschrieben du doofe Nuss!

Weil er ein cooler Typ ist der coole Musik macht und weil er mich an Lojko erinnert.
Und ich dachte du magst ihn wegen seiner Stimme und weil er so hoch singen kann.

Ich mag ihn eben wegen seiner Stimme, der Musik und ich würde echt gern seinen Körper haben.
(Seinen Körper mal ausleihen und im Sommer Psi und Mika besuchen fahren. Dann sitz ich so mit freiem Oberkörper auf Mikas Terrasse und rauch eine. Da werden den Nachbarsweibern aber die Augen ausfallen, naja, obwohl dem ganz alten Weib wohl nicht, denn die konnte ja nicht mal Psi von Kelet unterscheiden. Hahahaha!)

Einige der Klamotten die er trägt find ich zu geil, total mein Ding!

Hier noch paar Bilder von seinem Körper ;):
(Was er allerdings derzeit im Gesicht trägt find ich zu göbeln *urgs*.)





Wollt noch eins haben das ihn von der Seite zeigt, find aber kein gutes.

Too weird to live, too rare to die!
+++
"Zwei gingen hinein, einer kam heraus, tick tack, einer im Sack."
(Dr.Wonder)

Kelet

~ Alien ~

  • »Kelet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 991

Wohnort: Vineta 6, Noa-Haus

Beruf: Comforter

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 3. Mai 2015, 22:03

Ja, hast recht ich bin eine doofe Nuss, ich mache das "g" gleich weg.

Und ja, ich mag seine Stimme total und dass er in Falsett singt.
Habe ich nicht dazu geschrieben, weil mich UM immer wieder abgelenkt hat.
"You can try to describe me but you'll never define me"

(The Relentness)

Lojko

psycho made by mom

Beiträge: 1 036

Wohnort: Vineta 6, Noa-Haus

Beruf: Killer

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 12. Juli 2015, 16:56

Als Justin 2006 "The Darkness" verließ, veränderte er sich optisch und legte sich so nach und nach Tattoos zu.
Da sah er eher mehr nach 80ern aus und machte mit seiner Band "Hot leg" Musik die in die Richtung ging.







Too weird to live, too rare to die!
+++
"Zwei gingen hinein, einer kam heraus, tick tack, einer im Sack."
(Dr.Wonder)

Kelet

~ Alien ~

  • »Kelet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 991

Wohnort: Vineta 6, Noa-Haus

Beruf: Comforter

  • Nachricht senden

5

Montag, 4. Juli 2016, 23:22

Justin im Film "Telstar" :).
Zwar nur eine Nebenrolle, aber trotzdem cool :).

"You can try to describe me but you'll never define me"

(The Relentness)

Lojko

psycho made by mom

Beiträge: 1 036

Wohnort: Vineta 6, Noa-Haus

Beruf: Killer

  • Nachricht senden

6

Montag, 3. Juli 2017, 22:13

Kelet ist im November auf nem The Darkness Konzert und kann sich Justin live und in Farbe angucken :).

Na, Schwesterchen, denkst du, dass sie da auch unser Lied spielen :icon_anmachen: .





https://www.youtube.com/watch?v=M43b8Yvaq-Q
Too weird to live, too rare to die!
+++
"Zwei gingen hinein, einer kam heraus, tick tack, einer im Sack."
(Dr.Wonder)

Kelet

~ Alien ~

  • »Kelet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 991

Wohnort: Vineta 6, Noa-Haus

Beruf: Comforter

  • Nachricht senden

7

Montag, 3. Juli 2017, 22:39

Nö, ich denke nicht, dass sie das Lied spielen werden.
Ist zu unbekannt.

Außerdem dachte ich, dass das unser Lied wäre ;).



https://www.youtube.com/watch?v=lEhgNW-l2Ys
"You can try to describe me but you'll never define me"

(The Relentness)

Kelet

~ Alien ~

  • »Kelet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 991

Wohnort: Vineta 6, Noa-Haus

Beruf: Comforter

  • Nachricht senden

8

Montag, 16. Oktober 2017, 00:37

Ein echt cooles Lied :icon_biggrin: und ein extrem hässliches Video :icon_igitt:.
Gucken auf eigene Gefahr :icon_headbash: !



https://www.youtube.com/watch?v=5OR9edcMKfM

Das neue Album "Pinewood Smile" ist raus.
Bis zum Konzert am 16. November kann ich die Liedertexte bestimmt schon auswendig :icon_wink: .
"You can try to describe me but you'll never define me"

(The Relentness)

Elena

Starseed

Beiträge: 966

Wohnort: 25 lightyears away

Beruf: Transformer

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 17. Oktober 2017, 16:58

ist musikalisch jetzt nicht so mein Stil und ich weiß nicht so recht, was ich von dem letzten Video halten soll, aber ... *Fotos betracht* ... aber diese 80er-Stil Fotos finde ich schöner als die zuvor und danach, wahrscheinlich weil er da androgyner wirkt. :girl_smile:
Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt.
(Mahatma Gandhi)

Lojko

psycho made by mom

Beiträge: 1 036

Wohnort: Vineta 6, Noa-Haus

Beruf: Killer

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 16. November 2017, 00:07

Jo, Kelet, heute Abend ist schon das Konzert.
Freust dich schon?
Too weird to live, too rare to die!
+++
"Zwei gingen hinein, einer kam heraus, tick tack, einer im Sack."
(Dr.Wonder)

Kelet

~ Alien ~

  • »Kelet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 991

Wohnort: Vineta 6, Noa-Haus

Beruf: Comforter

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 16. November 2017, 00:13

Ja, total :icon_biggrin:!
"You can try to describe me but you'll never define me"

(The Relentness)

Kelet

~ Alien ~

  • »Kelet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 991

Wohnort: Vineta 6, Noa-Haus

Beruf: Comforter

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 16. November 2017, 08:08

Sooooo sieht also, die Matrix in Bochum aus, wo ich heute Abend Justin und seine Jungs sehen werde :).
»Kelet« hat folgende Datei angehängt:
"You can try to describe me but you'll never define me"

(The Relentness)

Kim

glmpf

Beiträge: 2 959

Wohnort: NRW

Beruf: Lautmaler

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 16. November 2017, 09:47

Ouuu, viel Spaß dort! Und mal kurz rübergewunken, bin auch grad in Bochum ^^
Im Wesen von Beobachtung - seiner wahren Bedeutung - gibt es kein Denken; da gibt es kein Zentrum eines "ichs", das "dich" anschaut
Krishnamurti

Elena

Starseed

Beiträge: 966

Wohnort: 25 lightyears away

Beruf: Transformer

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 16. November 2017, 09:59

ja, ich wünsche dir auch einen schönen Abend und ein tolles Konzert. :-)
Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt.
(Mahatma Gandhi)