Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das NOA-Haus. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mikael

Legal Assassin

  • »Mikael« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 891

Wohnort: Andromeda

Beruf: Masterchief

  • Nachricht senden

1

Montag, 15. August 2016, 15:40

Die "besonderen" Filme

Ich mach mal nen neuen Thread hier für Filmempfehlungen auf. Ich stolpere ja immer mal wieder über schöne Dinge - derletzt aus Zufall auch über "DREAMKEEPER". Haben wir jetzt gestern angeschaut und ich bin immer noch ein bißchen verzaubert von diesem Film.

Außerdem hab ich grade Lust, mein großes Indianerbuch wieder zu lesen, was ich früher mal besessen habe (und jetzt dooferweise verschollen ist).
Sollte dem ein oder anderen Mal nach einem "etwas anderen Film" sein... (was immer das in diesem Forum heißt)... vielleicht reizt es euch ja. Ich kann diesen Film auf jeden Fall jedem einzelnen ans Herz legen. Einfach nur so.



Nichts ist wahr. Alles ist erlaubt.



Kelet

~ Alien ~

Beiträge: 2 995

Wohnort: Vineta 6, Noa-Haus

Beruf: Comforter

  • Nachricht senden

2

Montag, 15. August 2016, 22:45

Gute Idee mit dem Thread :).
Ich finde sicher auch paar Filme die hier rein passen würden.
"You can try to describe me but you'll never define me"

(The Relentness)

Elena

Starseed

Beiträge: 981

Wohnort: 25 lightyears away

Beruf: Transformer

  • Nachricht senden

3

Samstag, 2. Dezember 2017, 22:05

eben angeguckt und kann ich echt empfehlen:



Der Film spielt im Dänemark der 60er Jahre. Einer der Hauptfiguren ist der Junge Frits, er kommt neu an eine Schule. Es stellt sich aber schnell heraus, das dort ein prügelnder Direktor eine Schreckensherrschaft führt, doch keiner unter der Lehrer- noch unter der Elternschaft traut sich diesem Mann die Stirn zu bieten. Durch einen "Zwischenfall" gerät auch Frits unter die Attacken des Direktors, doch beseelt vom Gedanken an Gerechtigkeit und großem Mut im Herzen, lässt er sich nicht unter kriegen und ...
Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt.
(Mahatma Gandhi)

Mikael

Legal Assassin

  • »Mikael« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 891

Wohnort: Andromeda

Beruf: Masterchief

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 3. Dezember 2017, 12:49

Klingt interessant, danke fürs Vorstellen. :) Ich schreib den mal auf die Liste.


Nichts ist wahr. Alles ist erlaubt.



Lojko

psycho made by mom

Beiträge: 1 044

Wohnort: Vineta 6, Noa-Haus

Beruf: Killer

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 3. Dezember 2017, 22:46

Der Film lief mal im Fernsehen, auf irgendeinem Sender wo keine Werbung gibt.
UM hatte den dann irgendwo ausm Netz geklaut und mit Kelet angeguckt.
Kelet meint, der Film is echt sehenswert.
Too weird to live, too rare to die!
+++
~Ich bin tolerant. Ich hasse alle.~
+++
"Zwei gingen hinein, einer kam heraus, tick tack, einer im Sack."
(Dr.Wonder)

Ähnliche Themen